Direkt zu:
Sprache
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 20.02.2017

"Ab in die Mitte" kommt nach Heidenau

Seit 2004 werden Initiativen und Projekte zur Stärkung und Belebung unserer Innenstädte im Wettbewerb „Ab in die Mitte“ prämiert.

Am Freitag, dem 31. März, wird in Heidenau der Startschuss für das Wettbewerbsjahr 2017 gegeben. Erwartet werden über 100 Vertreter sächsischer Kommunen und Verbände. Der Schirmherr des Wettbewerbs, Innenminister Markus Ulbig, wird dann das neue Jahresmotto bekanntgeben.

Die Veranstaltung, die auch einen Rundgang durch unser Stadtzentrum vorsieht, ist Startschuss für den erneuten Wettstreit um kreative und innovative Projekte.

Heidenau zählte in der Vergangenheit bereits zweimal zu den Preisträgern. 2007 mit einem Beitrag zum „Märchenlebenspfad“ und 2015 mit dem Thema „Heidenauer Industriegeschichte“.

Weitere Infos unter: abindiemitte-sachsen.de

Katrin Geißler