Direkt zu:
Sprache
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 15.04.2017

"Hör auf zu Brüllen!"- ein Elternvortrag

„Hör auf zu Brüllen!“- ein Elternvortrag zum Thema Grenzen setzen in der Erziehung - Alternativen zu Schimpfen und Strafen

Um glückliche und selbstbewusste Erwachsene zu werden, brauchen Kinder vor allem Anerkennung und Liebe, aber auch klare Regeln, Grenzen und Konsequenzen.
Doch wie kann das in der Erziehung gelingen. Wie genau kann man Regeln aufstellen, Grenzen setzen und was sind wirkungsvolle Konsequenzen?
Mit unserem Elternvortrag möchten wir dazu Anregungen geben und mit Ihnen ins Gespräch kommen.
Der Vortrag findet am Donnerstag, den 04.05.2017, 19:00 Uhr im Stadthaus Heidenau, Bahnhofstraße 8, statt und wird gemeinsam von der Erziehungs- und Familienberatungsstelle des DRK Kreisverband Pirna e.V. und dem Projekt „Stärkung der Elternkompetenz durch Vernetzung“ des CJD Heidenau vorbereitet.
Für eine gute Planung würden wir uns über eine Anmeldung per Telefon oder Mail bis zum 28.04.2017 freuen.

Kontakt:
Erziehungs- und Familienberatungsstelle
beim DRK Kreisverband Pirna e. V.
Lange Straße 38a, 01796 Pirna
Telefon: 03501-5712719/ -20/ -21 bzw. beratungsstelle@drkpirna.de