Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 06.03.2018

"Sie hat mir der Himmel geschickt!" & "kein ort.Nirgends?"

Zur Ausstellungseröffnung mit Karikaturen der Hospiz-Akademie Bamberg zum Thema Sterben, Tod und Trauer und Fotografien der VHS – Fotoklubs Radebeul und Meißen im Rathaus am 05. März 2018 sind zahlreiche Leute erschienen.

Dabei wurde das ernste Thema Sterben, Tod und Trauer mit Humor auf die Schippe genommen und bietet so einen völlig anderen Ansatzpunkt auf die Sicht der Dinge.

Bürgermeister Jürgen Opitz begrüßte die Gäste und übergab danach das Wort an Martina Crämer-Nann, Leiterin des Ambulanten Hospizdienstes der Johanniter und an Andreas Meschke vom Kunstverein Pechhütte e.V.. Auch Eric Aichinger vom Regionalvorstand der Johanniter lud die Anwesenden zur Besichtigung der Werke ein. Abgerundet wurde die Veranstaltung vom Heidenauer Singekreis e.V. Heidenau mit seiner eindrucksvollen Liederauswahl.

Die Ausstellung kann noch bis zum 24. April 2018 in der Galerie des Rathauses zu den üblichen Sprechzeiten der Verwaltung besichtigt werden.