Direkt zu:
Sprache
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 02.03.2017

Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Heidenau über Sirenensignal

Aufgrund von notwendigen Baumaßnahmen auf dem Hof der Freiwilligen Feuerwehr Heidenau erfolgt derzeit werktags in der Zeit zwischen 7.00 Uhr und 17.00 Uhr die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Heidenau neben der „stillen“ Alarmierung der Feuerwehrkameradinnen und –kameraden über die ihnen zur Verfügung stehenden Funkmeldeempfänger auch in „althergebrachter“ Art und Weise über ein Sirenensignal.

Im Falle der Alarmierung der Feuerwehr Heidenau ertönt in den vorgenannten Tageszeiten an der Sirene am Standort des Feuerwehrgerätehauses (Pirnaer Straße 4a) das Signal „Feueralarm“, d.h. 3 Töne von je 12 Sekunden Dauer mit jeweils 12 Sekunden Pause. Damit können auch die vor Ort tätigen Bauarbeiter kurzfristig über einen Feuerwehralarm informiert werden und ihre Baumaßnahmen darauf einstellen, um die Einsatzbereitschaft der Freiwilligen Feuerwehr Heidenau nicht zu gefährden.

Die Baumaßnahmen dauern voraussichtlich bis zum 15. März 2017 an.