Direkt zu:
Sprache
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 15.01.2018

Grundstücksausschreibung

Baugrundstück in Heidenau

Grundstück: Hauptstraße, Ecke Körnerstraße, Flurstück 251/e Gemarkung Heidenau
Größe: 800 Quadratmeter
Lage: Stadt Heidenau, Landkreis Sächsische Schweiz, Freistaat Sachsen, innerhalb eines Wohngebietes, am Ende der Körnerstraße (Sackgasse), Hauptstraße, gegenüber einer Schule gelegen
Objekt: regelmäßig geschnitten, teilweise bebaut (Schuppen, Laube),
keine Belastungen im Grundbuch, Abt. II und III und im Baulastenverzeichnis,
Flurstück 251/e der Gemarkung Heidenau nicht im Sächsischen Altlastenkataster als Altlast oder altlastenverdächtige Fläche erfasst,
alle üblichen Versorgungsanschlüsse (Trinkwasser, Abwasser, Strom) im öffentlichen Straßenraum anliegend
Nutzungsart: baureifes Land, Wohnbaufläche (siehe Kriterien für die Ausschreibungen)
Preis: Mindestverkaufspreis 62.400,00 Euro

Bedingungen für die Abgabe eines Angebotes:
Das Grundstücksangebot stellt eine öffentliche und unverbindliche Aufforderung zur Abgabe eines bezifferten Kaufangebotes dar. Hieraus, insbesondere aus der Nichtberücksichtigung von Angeboten können keinerlei Ansprüche gegen die Stadt Heidenau abgeleitet werden. Die Stadt Heidenau behält sich die Entscheidung vor, ob, wann, an wen und zu welchen Bedingungen die Liegenschaft verkauft wird.
Die Vergabe erfolgt nur an Bieter, die die in der Anlage 3 genannten Kriterien erfüllen.

Kaufgebote sind schriftlich bis spätestens 31.03.2018 an die Stadt Heidenau, Bauamt, Nordstraße 27, 01809 Heidenau zu richten. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, die Unterlagen während der Öffnungszeiten direkt an die Stadt Heidenau, Bauamt in der Nordstraße 27, 01809 Heidenau, Raum 106 abzugeben.

In jedem Fall müssen auf dem Umschlag die Hinweise

  • Bitte nicht öffnen
  • Angebot zur Grundstücksausschreibung der Stadt Heidenau

vermerkt sein.

Wir bitten Sie die Kaufangebote ausschließlich postalisch einzusenden; Kaufangebote die per E-Mail eingehen werden nicht berücksichtigt.

Ansprechpartner ist Herr A. Berger
(Telefon 03529-571208, E-Mail: axel.berger@heidenau.de)

Exposé Flurstück 251e Heidenau (PDF, 1,3 MB)