Direkt zu:
Zum Aktivieren des Google-Übersetzers bitte klicken. Wir möchten darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an Google übermittelt werden.
Mehr Informationen zum Datenschutz
Facebook
Luftbild Heidenau Nord
Mitteilung vom 14.08.2018

Vollsperrung Böhmischer Weg zwischen Martin-Luther-Straße und Hauptstraße (S172)

Im Zeitraum vom 03. bis 21. September 2018 muss eine Vollsperrung des Böhmischen Weges zwischen der Martin-Luther-Straße und der Hauptstraße (S172) vorgenommen werden. In dieser Zeit erfolgt auf dem letzten verbleibenden Teilabschnitt des Böhmischen Weges eine Sanierung des Fahrbahnbelages, der nur unter Vollsperrung dieses Streckenabschnittes vorgenommen werden kann.

Für den Zeitraum der Vollsperrung wird eine Umleitung des Fahrzeugverkehrs grundsätzlich über die Martin-Luther-Straße und die Dohnaer Straße erfolgen. Da damit die Ausfahrt von Fahrzeugen über den Böhmischen Weg in Richtung S172 nicht möglich sein wird, ist zu erwarten, dass die Umleitungsführung über die Dohnaer Straße an der Lichtsignalanlage Dohnaer Straße/S172 zeitweise zu Rückstauerscheinungen führen wird. Fahrzeugführern wird deshalb empfohlen, auch die Geschwister-Scholl-Straße für die Ausfahrt in Richtung S172 zu nutzen.

Der Wohnblock Werner-Seelenbinder-Straße 13-23, das Sportforum und die Kita Kunterbunt werden in dieser Zeit von der S172 über die Zufahrtsstraße an der Tankstelle erreichbar sein. Die Ausfahrt aus diesem Bereich in Richtung S172 muss über die Straße Am Sportforum unmittelbar neben der Müglitzbrücke erfolgen. Da aus Richtung Pirna kommend ein Linksabbiegen an dieser Stelle nicht zugelassen ist, wird die Umleitung über die August-Bebel-Straße zum südliche Kreisverkehr (an der Bäckerei Kunze) und von dort zurück über die August-Bebel-Straße zur Erlichtmühlenkreuzung und zur S172 vorgeschlagen.